Im Sportfieber

Auch zu Beginn des neuen Jahrzehnts zeigten sich die Kinder der Dalbergschule einmal mehr im Sportfieber. Am 15.1.2020 fanden in Herrnsheim die Bundesjugendspiele im Gerätturnen statt und die lange Vorbereitungszeit über viele Wochen hat sich ausgezahlt! Alle Kinder gaben ihr Bestes und überzeugten mit herausragenden Leistungen! Speziell das Springen über Bock und Kasten machte vielen Dalbergkindern große Freude. Aber auch das elegante Bewegen beim Balancieren, am Reck und am Boden bereitet keinerlei Schwierigkeiten. „Das Schwingen am Barren hat viel Kraft gekostet. Ich bin froh, dass ich dieses Gerät so gut geschafft habe“, war nur eine von vielen Stimmen am Barren. Aber auch an diesem schwierigen Gerät zeigten die Sportler ihre Stärken und können nun gespannt auf die bald folgende Siegerehrung warten, bei der die Leistungen der Kinder entsprechend gewürdigt werden.

Autor: D. Beringer

Veröffentlicht in